Neue Gluon-Firmware 2016.2.7 — bitte testen

Letzte Woche habe ich neue Software compiliert. Ihr findet diese, wie immer, auf  Github Experimental. Die Software trägt meine Versionskennung „0.9.0+tackin“, basiert auf Gluon 2016.2.7 und wurde auf einigen Routern bereits erfolgreich als Upgrade geflasht. Daher würde ich euch gerne bitten, diese ebenfalls bei euch sowohl als Factory als auch als Upgrades auf diverser Hardware zu testen. Sofern im weiteren Verlauf der Tests keine Probleme auftreten, ist geplant diese Version als neues Stable-Update auszurollen. Etwaige Fehler-/Problemberichte bitte an uns weitergeben.
Alle vorab mit dieser Version geflashten Router befinden sich weiterhin im Stable-Branch und werden sich also auch in Zukunft automatisch mit kommenden Updates versorgen. (Ihr hängt also nicht in einem „Testbranch“ fest.)
Wie bereits im Mai angekündigt, ist dieses Vorbereitungsupdate hier auf die erste LEDE-Version unbedingt nötig. Wir können also LEDE erst ausrollen, wenn „0.9.0+tackin“ überall erfolgreich läuft. Daher bitte ich eure Router zügig mit dieser Version upzudaten oder zumindest ein Autoupgrade an euren Routern zu ermöglichen.
„Unter der Haube“ gibt es bei diesem Gluon-Update auch einige weitere zwingende Neuerungen. Dazu schreibe ich aber einen eigenen Artikel.

Fazit: Wer nicht updatet wird in einigen Wochen leider kein Freifunk bei uns mehr genießen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.